Jahreskonzert 2018
Das diesjährige Konzert konnten wir erstmals mit unserem neuen Dirigenten Michael Barmet einstudieren.
Mit viel Schwung und Abwechslung kamen alle Besucher/innen auf Ihren Genuss. Unsere Solisten bei "Träne" Benjamin Riedweg (Solocornettist) und Toni Vogel sen. (Euphonium) und bei "Let me try again" Solo Es-Cornettisten David Christen sorgten für Gänsehautstimmung (einfach unbeschreiblich schön).
Auch weitere Musikstücke wie der Marsch "Mecklenburg" und "Inf Reg 27" sowie die "ABBA" Welthits und der Polka "Abendrot" fand beim Publikum einen grossen Gefallen. Das Highlight vom Abend war die Zugabe "Steinmandli- Jutz" mit gesanglicher Unterstützung von der Theatergruppe und dem Marsch "Marignane".

Der zweite Teil vom Abend gestaltete die Theatergruppe. Am Chriesbodenweg, irgendwo im Hinterland, wohnt eine sehr turbulente Wohngemeinschaft, welche den Hauswart nicht nur auf Trab hält, sondern ihn zweitweise auch hoffnungslos überfordert. Als dann schliesslich noch ein sonderbares Parfums per Post geschickt wird, kommt die ganze Geschicht so richtig ins Rollen.
Das ausgewählte Theaterstück sorgte einmal mehr für viele Lacher und für viele amüsante Szenen.

Vielen Dank an alle Konzertbesucher/innen und unseren Sponsoren.


prev next